DE | EN

Unser Gästebuch

Schön, dass Sie hier sind. Wir freuen uns über ihre Nachricht, Bewertung, Kritik oder Anregungen.

Kommentare: 14
  • #14

    Astrid (Dienstag, 25 Juni 2019 05:21)

    Liebe Geli,
    lieber Heiner,

    die Woche in eurer tollen Finca war super. Das ist Erholung pur... der tolle Garten mit dem
    Pool, die sehr ruhige Lage und das Haus...einfach toll. Der kleine Supermarkt in Puigpunjent
    reicht völlig aus um alles Nötige einzukaufen, das Restaurant The Rose im Ort kann man nur
    empfehlen, tolles Essen und sehr nette Leute.
    Wir kommen wieder.... ach ja... Ursula ist echt Klasse.
    Liebe Grüße
    Astrid und Roland

  • #13

    Angela, Jürgen B. (Samstag, 23 Februar 2019 11:50)

    Liebe Familie Fehrs
    wir hatten vom 14.2.19 eine Woche in ihrer Finka Can Tako einen wunderschönen Urlaub. In schöner Lage in Galila im Tramuntanagebirge, herrlich ruhig gelegen eine traumhafte Finka. Die ganze Woche herrliches Sonnenwetter, fast ohne Wolken. Wir sitzen in kurzer Hose am Pool, der mit 11Grad leider noch zu kalt zum Baden ist. Die "Hausdame" Ursula hat uns in deutsch liebevoll eingewiesen und uns ein sehr sauberes Haus übergeben. Für kleines Geld haben wir in der kleinenTappasbar, direkt an der Kirche, zweimal ein tolles Essen genossen. Ein Ausflug am Sonntag zum Markt in Santa Maria und ein weiterer Ausflug zum Kloster Sant Salvador (kurz hinter Felanitz) mit fantastischer Aussicht waren Höhepunkte in unserem Urlaub. Ein klein Tip: In der Kirche in Sant Salvador einen Euro in den kleinen Kasten auf der rechten Seite stecken und abwarten. Ein Gänsehaut Erlebnis!!
    Auf jeden Fall kommen wir wieder >>Angela und Jürgen.

  • #12

    Traute&Klaus, Heike&Helmut 10.3.-23.3.2018 (Donnerstag, 19 April 2018 20:08)

    Liebe Angelika, lieber Heiner,
    Vielen Dank für die wunderbaren Tage auf eurer gemütlichen Finca und die liebevolle Betreuung. DIe Wanderungen in der dörflichen Umgebung waren sehr interessant, besonders empfehlenswert ist der gut markierte Wanderweg GR221 ( Teilstück Galilea-Calvia ) ein alter Eselsweg über Felsen und Olivenhaine. Eure gute Ortskenntnis hat uns bei den Tagesausflügen viel erleben und sehen lassen: Palma, Port de Soller, Deja, die Serpentinen durchs Tramuntana Gebirge, das Museum La Granja bei Esporles, Palma Nova...... und nicht zu vergessen die Tapas-Bar in Galilea sowie die Abende mit gemeinsamen Kochen in der geräumigen Küche mit einem Hauch von Knoblauch. Zusammengefasst: ein Rundumsorglospaket
    Vielen Dank sagen T&K&H&H

  • #11

    Matthias 15.10.2017 (Sonntag, 29 Oktober 2017 13:22)

    Liebe Angelika, lieber Heiner,
    Einfach nur Danke zu sagen für diese wunderschöne Zeit, die wir hier (zwei Rentner, ein Fast-Rentner und ein Arbeitnehmer im blühenden Alter), bei euch verbringen durften, wäre zu wenig....!
    Es war einfach ein Traum! Eine Mischung aus Urlaubsflair pur gepaart mit einem Gefühl aus "Angekommen sein", unendlich viel Spaß, Bewirtung, wie sie besser nicht sein kann, 4 Quietscheenten als Frauenersatz...., ein Hubschrauber, der auch noch zu Hause weiter rotiert.....
    Danke für Alles
    Matthias, Karsten (...putt, putt,.....
    Günter

  • #10

    Bianaca und Arik 25.05.-04.06.2017 (Sonntag, 29 Oktober 2017 12:58)

    Liebe Angelika, lieber Heiner,
    eine tolle Zeit geht zu Ende, mit Wehmut verlassen wir dieses schöne Haus.
    Can Taco spiegelt das mallorquinische Flair dieser Gegend wieder.
    Die liebevoll gestaltete Gartenanlage und all die kleinen Details rundet das Bild ab.
    Ihr wart tolle Gastgeber mit viel lokalem Wissen.

    Danke

  • #9

    Fam. Dittmer 15.09.2017 (Sonntag, 29 Oktober 2017 12:46)

    Liebe Frau Fehrs,
    lieber Herr Fehrs,
    vielen Dank für die schöne Zeit in Ihrem Haus.
    Wir haben uns sehr wohl gefühlt.
    Auch Dank der zuvorkommenden, netten Betreuung von Ursula war es ein wundervoller Urlaub.

    Vielen Dank
    Fam. Dittmer

  • #8

    Biersack (Sonntag, 29 Oktober 2017 12:43)

    August 28.2018
    Liebe Fam. Fehrs,
    wir bedanken uns herzlich für die wunderschönen Tage, die wir hier auf Ihrer gemütlichen Finca verbringen durften.

    Alles war zu unserer vollsten Zufriedenheit, der tolle Garten mit dem erfrischendem Pool und auch die Betreuung durch Ursula.

    Fam. Malterer und Fam. Biersack

  • #7

    Stumm (Sonntag, 29 Oktober 2017 12:40)

    Liebe Angelika, lieber Heiner,
    wir durften ein paar schöne Tage auf Can Taco verbringen. Durch die liebevolle Betreuung von Ursula war es eine erholsame Zeit.
    Mallorca war wieder ein Erlebnis.
    Vielen Dank
    Familie Stumm und Fam. Fager
    01.08.-11.08.2017

  • #6

    Uwe und Mariaa (Sonntag, 29 Oktober 2017 12:37)

    Liebe Gastgeber,
    es war eine traumhafte Zeit euch, dass man es mit Worten kaum wiederspiegeln kann. Ein großes Lob und ein ganz dolles Dankeschön für die liebe Betreuung und diesem wunderschön gestalteten Platz. Wir werden die Ruhe und den herrlichen Pool sowie die Großzügigkeit dieser tollen Räume auch lange in uns tragen.
    Alles Liebe und einen schönen Sommer wünschen
    Uwe und Maria.

  • #5

    Günter aus Flensburg (Sonntag, 22 Oktober 2017 18:30)

    Fünf Sterne von fünf

    eigentlich ist mit dieser Überschrift alles gesagt und ich könnte meinen Eintrag beenden. Das ist mir denn doch zu wenig und ich mache noch einige Ausführungen.
    Wir waren mit 4 Erwachsenen vom 12.10. bis 16.10.2017 in der „Finca Fehrs“ und haben die Zeit sehr genossen. Die Finca liegt auf einem großzügigen Grundstück in dem kleinen, aber „schnuggeligen“ Ort Galilea, am Rand des Tramuntana-Gebirges. Die Umgebung lädt zum Wandern oder Spazieren ein. Allein das Autofahren in den Bergen ist für „Flachländer“ wie mich schon ein tolles Erlebnis, wie schön muss es da erst für einen Motorradfahrer sein, hier seine Touren zu machen.
    Der Ort ist von Ruhe geprägt, außer dem gelegentlichem Bellen der Hunde und dem Zwitschern einiger Vögel, hört man nichts.
    Das Haus ist sehr geschmackvoll und komfortabel eingerichtet. Die Ausstattung läßt keine Wünsche offen, egal, ob Gläser, Besteck und Geschirr für jeden Zweck, großer Herd mit Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler – es fehlt an nichts. Besonders erwähnen möchte ich die riesige Kühl- Gefrierkombination mit integriertem Eiswürfelbereiter; „Hammer“!!
    Das von außen nicht einsehbare Grundstück lädt zum Sonnenbaden und relaxen ein, entweder, in größerer Gruppe auf der Terasse und den Liegen am Pool, oder auch mal alleine in den kleinen, gemütlichen Sitzecken, von denen es gleich mehrere gibt.
    Erwähnt werden muss noch Uschi, die „gute Fee“ des Hauses. Sie wohnt ganz in der Nähe, kümmert sich um das Anwesen und ist um das Wohl der Gäste besorgt, jedoch ohne auch nur ansatzweise aufdringlich zu sein.
    Am letzten Abend haben wir uns von ihr mit einer selbstgekochten original spanischen Paella verwöhnen lasssen – „Ein Träumchen“!
    Die Tage in Galilea sind viel zu schnell vergangen – Sehr gerne im nächsten Jahr wieder!!!
    Liebe Grüße von Günter

  • #4

    Maren und Claus (Donnerstag, 13 Juli 2017 18:32)

    Mai-Juni 2017
    Unser Urlaub ist nun leider vorbei.
    Wir haben uns in der Finca Con Taco von Anfang an wohlgefühlt. Die ruhige Lage, die liebevolle Einrichtung und das mallorquinische Flair der Finca haben einen großen Teil dazu beigetragen.
    Trotz der ruhigen Lage ist die Hauptstadt Palma in ca. 20 Minuten sehr gut zu erreichen und zum Meer war es auch nicht weit. Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel und Brötchen sind 4 km von der Finca entfernt.
    Galilea war ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen in das Tamuntanagebirge. Danach konnten wir uns im herrlichen Garten und im Pool erfrischen und ausruhen.
    Abends sind wir häufig in das Cafe Sa Placa De Galilea gegangen. Hier kann man bei Sangria und schmackhaften, preiswerten Tapas einen atemberaubenden Blick über die Landschaft genießen. Für die Terrasse ist es ratsam vorher zu buchen.
    Gern werden wir hier nächstes wieder unseren Urlaub verbringen und es auch unseren Freunden ans Herz legen.
    Wir wünschen Ihnen und der Finca weiterhin alles Gute und vielen Dank für die herrlichen Tage.
    Maren und Claus

  • #3

    Bianca & Arik (Sonntag, 25 Juni 2017 20:59)

    25.05.-04.06.2017
    Die Lage der Fica ist ideal - absolut ruhig und nur 20 Autominuten von Palma entfernt.
    Mitten in den Bergen genießt man einen grandiosen Ausblick in die Tramuntana Gebirgskette.
    Ein Ort der Ruhe und Entspannung. Die Finca übertraf unsere Wünsche und Erwartungen bei weitem. Jedes Zimmer ist mit viel liebe zum Detail eingerichtet, die Terrasse und der gesamte Poolbereich ein Stückchen Himmel aud Erden. Vor Ort haben wir sehr gute Tapas im Café Sa Placa Galilea genossen, inklusive eines traumhaften Ausblickes von der Terrasse aus. Wir kommen auf alle Fälle nächstes Jahr wieder in die mallorquinischen Perle Casa Can Taco.

  • #2

    Schellerer (Sonntag, 25 Juni 2017 19:38)

    Liebe Gastgeber, Juni 2017
    es war eine traumhafte Zeit bei euch, dass man es mit Worten kaum widerspiegeln kann. Ein großes Lob und ein ganz dolles "Dankeschön" für
    die liebe Betreuung und diesen wunderschön gestalteten Platz.
    Wir werden die Ruhe und den herrlichen Poll sowie die Großzügigkeit dieser
    tollen Räume noch lange in uns tragen.

    Alles Liebe und einen schönen Sommer wünschen
    Uwe und Marina

  • #1

    Klaus Balzat (Donnerstag, 22 Juni 2017 21:24)

    Wir waren 10 Tage in der Finca "Can Taco" im Dorf Galilea. Die Finca ist liebevoll und gemütlich eingerichtet, die Ausstattung lässt keine Wünsche offen. Wir haben die Wärme und den blauen Himmel am Pool genossen. Trotz der ruhigen Lage in den Bergen ist das Einkäufen oder der Strand in Kürze mit dem Auto erreichbar. Wir würden die Anlage für einen ruhigen, stressfreien Urlaub weiterempfehlen. T&K